mimikresonanz_logo_600

Signale erkennen, interpretieren und damit umgehen

Mimikresonanz heißt: emotionale Signale wahrzunehmen, korrekt zu interpretieren und angemessen damit umzugehen.

Studien haben gezeigt: Die Gefühle unserer Gesprächspartner richtig zu erkennen und angemessen damit umzugehen ist die Schlüsselfähigkeit für beruflichen Erfolg und auch für eine glückliche Partnerschaft, sowie den Zusammenhalt in Teams und Familien. Diese Fähigkeit, die Empathie weiter auszubauen steht im Mittelpunkt des Mimikresonanz-Trainings.

Dafür nutzen wir die Signale der Mimik wie auch die Körpersprache, Stimme und den Sprechstil. Es geht also stets darum, den Menschen als Ganzes zu betrachten. Den Schwerpunkt bildet dabei allerdings die Mimik, denn sie ist wie kein anderer Bereich dazu geeignet das volle Spektrum unserer Emotionen abzubilden – sie ist die Bühne unserer Gefühle.

Gleichzeitig ist die Mimik der am besten beforschte Bereich der Körpersprache. Die Forschung hat gezeigt, dass sich eine Emotion – auch wenn sie unterdrückt wird oder noch nicht bewusst ist – fast immer im Gesicht zeigt, zum Beispiel in Form von Mikroexpressionen. Diese Signale werden in der Praxis allerdings in den meisten Fällen übersehen. Durch ein didaktisch ausgefeiltes Trainingskonzept schärft Mimikresonanz Ihre Sinne spielerisch und schnell für die emotionalen Zeichen Ihrer Gesprächspartner in Mimik, Körpersprache und Stimme.

Zum Selbsttest

 

 

 

Der Entwickler

dirk_w_eilertDirk W. Eilert hat das Mimikresonanz-Training im Jahr 2011 entwickelt und wird ständig in Inhalten und Didaktik an den aktuellen Stand der Forschung angepasst. Es baut unter anderem auf den Forschungsergebnissen des amerikanischen Psychologen Paul Ekman auf.

Dirk W. Eilertist seit März 2001 als selbständiger Trainer, Speaker und Coach tätig und hat sich auf die Bereiche Mimik und Mikroexpressionen, sowie Emotions- und Leistungscoaching spezialisiert.

Er leitet die Eilert-Akademie für emotionale Intelligenz, in der Coaches und Psychotherapeuten in Emotionscoaching und Mimikdeutung ausgebildet werden. Neben zahlreichen anderen Qualifikationen ist er NLP-Lehrtrainer (DVNLP) und durch Paul Ekman zertifizierter FACS-Coder (Facial Action Coding System).

Eine Vielzahl von Medien- und Presseauftritten u.a. in:

medienlogos11

Kunden sind namhafte Unternehmen wie z .B.

  • American Express,
  • Hannoversche Volksbank,
  • HDI-Gerling und
  • Sport-Thieme

 

Vollständige Referenzliste

www.mimikresonanz.com